Herzlich willkommen auf unserem Diskussionsforum „Kamel.Vet“!

Hier im Bereich „SERVICE & INFORMATIONEN“ finden Sie auch als Gast/unregistrierter Nutzer (m/w/d) Veranstaltungshinweise sowie allgemeine und aktuelle Neuigkeiten rund um die Gesundheit von in Mitteleuropa gehaltenen Großkamelen/Altweltkamelen.
kva
Site Admin
Beiträge: 48
Registriert: 01 Mai 2019, 23:03
Kontaktdaten:

Herzlich willkommen auf unserem Diskussionsforum „Kamel.Vet“!

Ungelesener Beitrag von kva »

Die Erfahrungen zeigen, dass es – wie könnte es in Europa auch anders zu erwarten sein – wenige Tierärzte bei uns gibt, die auf Kamele (Großkamele/Altweltkamele]) spezialisiert sind. Es gibt allerdings schon mehrere Veterinäre, die in Spezialbereichen erstaunlich fundiertes Fachwissen haben. Kamelhalter sind allerdings zumeist – besonders bei akuten Erkrankungen – auf ihren lokalen Veterinär angewiesen, und können auf die wenigen Spezialisten im Notfall oft nicht schnell genug zurückgreifen.

Für wen ist dies Forum also gedacht?
  • in erster Linie für Tierärzte (m/w/d) sowie für interessierte Studenten der Tiermedizin (m/w/d), die sich über veterinärmedizinische Aspekte dieser faszinierenden Tiergruppe untereinander austauschen möchten, oder die bei den Kollegen Rat einholen wollen, die über mehr Erfahrung mit Kamelen verfügen. Diese beiden Nutzergruppen haben exklusiven Zugang zum Foren-Bereich „Veterinärmedizin“ – allen anderen Besuchern dieser Seite bleibt der Bereich unsichtbar!
     
  • zum anderen für Agrar- (m/w/d) und Biowissenschaftler (m/w/d), die sich für diese Tiere interesserieren und/oder deren Forschungstätigkeit Aspekte zu Kamelen beinhaltet. Sie können sich hier untereinander austauschen insbesondere über wissenschaftiche Fragen, etwa zur physiologischen Anpassung an Trockenbedingungen. Hierzu wurde speziell für sie der Foren-Bereich „Kamelforschung“ eingerichtet, der unregistrierten Nutzern ebenfalls unsichtbar bleibt – zu dem registrierte Tierärzte/Veterinär-Studenten jedoch ebenso Zugang haben, wie auch die hier registrierten Kamelhalter und Kamelpfleger.
     
  • außerdem für Kamelhalter (m/w/d) und Kamelpfleger (m/w/d), die diese Tiere entweder auf Kamelhöfen oder privat halten bzw. in zoologischen Einrichtungen wie Zoos oder Tierparks betreuen. Auch sie können sich hier untereinander austauschen, insbesondere über gesundheitliche Fragen zu den von ihnen betreuten Tieren. Hierzu wurde speziell für sie der Foren-Bereich „Kamelhaltung“ eingerichtet, der unregistrierten Nutzern ebenfalls unsichtbar bleibt – zu dem registrierte Tierärzte/Veterinär-Studenten jedoch ebenfalls Zugang haben, damit sie hier eventuelle Fehler oder Unklarheiten beseitigen, oder allgemeine [!] Hilfestellung bieten können.
     
  • für alle Gäste/unregistrierten Nutzer (m/w/d) steht neben „Hinweise zur Board-Nutzung“ der Bereich „Service & Informationen“ zur Verfügung (nur mit Lesererechten). Hier werden allen an diesem Thema Interessierten allgemeine Hinweise gegeben, etwa Materialien zu Haltungsbedingungen von Kamelen, um beispielsweise Verständnis für die besonderen Anforderungen dieser Tiere in den von ihnen besuchten Einrichtungen zu wecken, oder Hinweise auf Veranstaltungen, an denen sie interessiert sein könnten.
Um einer der obengenannten Nutzer-Gruppen zugeordnet werden zu können, sind bei der Registrierung die Hinweise zur Registrierung unbedingt zu beachten!

Die Nutzung des Forums ist kostenlos. Ihre Spende ist jedoch nötig und sehr willkommen!
 
Gesperrt